Einsätze aufgrund Unwetters am 14.06.2020

By Juni 16, 2020Aktuelles
Einsätze nach Unwetter

Einsätze aufgrund Unwetters am 14.06.2020

Am 14.06.2020 zog ein Starkregengebiet durch unser Einsatzgebiet. Ab 13Uhr waren wir mit Straßenreinigungsarbeiten beauftragt. Mit Hilfe des Bauhofes Egloffstein wurde mit Radlader und Kehrmaschine die Gemeindestraße von Schweinthal nach Bieberbach gereinigt. Hierbei wurden mehrere Kubikmeter Schotter und Schlamm beseitigt.
Nach kurzer Erhohlungspause begann es wieder stark zu regnen und wir wurden von der Leitstelle zu einer Überflutung nach Schlehenmühle gerufen. An der Einsatzstelle war ein Schacht verstopft und das Wasser drohte in das Gebäude zu laufen. Hier bauten wir einen Damm um das Wasser abzuleiten, da eine die Verstopfung der Leitung nicht zu beheben war.
Unterdessen ereilte uns ein Hilferuf aus Schweinthal, hier trat der Bach von Wichsenstein aus kommend über und überflutete mehrere Grundstücke, Nebengebäude sowie die ganze Strasse. Die Gebäude wurden mit Sandsäcken geschützt und wir versuchten den Bach im Bachbett zu halten. Mehrere Durchlässe mussten von Verstopfungen befreit werden, um ein Ablaufen des Wassers zu gewährleisten. Die Straße wurde wieder mit Hilfe von Anwohnern und des Bauhofes gereinigt. Die Gemeindeverbindungsstraße nach Wichsenstein wurde teilweise wegen eines verstopften Durchlasses weggespült. Hier rückte ein Schweinthaler Feuerwehrkamerad mit seinem Bagger an um den Schaden zu begrenzen.
Bei den Aufräumarbeiten ereilte uns ein weiterer Hilferuf. Durch eine überfüllte Grube drohte eine Garage vollzulaufen. Diese pumpten wir mit unserer neuen Schmutzwasserpumpe ab.
Nach über 6 Stunden Einsatz hat unser neues TSF mit der neuen Beladung seine Feuertaufe bestanden. Die Lage entspannte sich und wir konnten wieder einrücken.

Vielen Dank gilt unseren Kameraden der Feuerwehren Bieberbach und Egloffstein, die uns bei den Einsätzen unterstützten sowie dem THW Kirchehrenbach, das für die Anlieferung der Sandsäcke verantwortlich war.

Text und Bilder: Johannes Gantke

Videoclip von der Überschwemmung