Winterwanderung 2020

By Januar 20, 2020Aktuelles
Winterwanderung 2020

Unser Wanderwart Alfred führte uns wieder auf tollen Wegen durch die herrliche Landschaft. Los ging es um zehn Uhr vom Feuerwehrhaus Richtung Sportplatz in Wichsenstein. Dort wartete bereits unser Safety-Car zur ersten Stärkung auf uns. Nach einer kurzen Rast liefen wir bei herrlichem Sonnenschein durch das Waldstück hinunter nach Schlehenmühle. Hier kehrten wir für ein 1a-Mittagessen beim Oskar ein.
Auf dem bergigen Kirchenweg hinauf nach Affaltertal überraschte uns dann aber ein Graupelschauer. Da waren wir schon froh, dass dort im Brunnleithental wieder das Safety-Car auf uns wartete.
Anschließend ging es hinunter nach Mostviel zum Kuckuck.
Bei fränkisch deftiger Brotzeit und einem oder zwei Bier stärkten wir unsere Kräfte für die letzte Etappe an diesem Tag.
Erst nach Einbruch der Dunkelheit traten wir über die Altingfuhr die Heimreise an. 

Schön war’s.

Winterwanderung 2020
Winterwanderung 2020